• Home
  • /Arbeit
  • /DenkBar St. Gallen: Dialog. Kultur. Genuss.
DenkBar St. Gallen: Dialog. Kultur. Genuss.

DenkBar St. Gallen: Dialog. Kultur. Genuss.

Das Café-Bistro DenkBar an der Gallusstrasse 11 in der Altstadt von St.Gallen ist eine Ruheoase im hektischen Alltag. Die DenkBar bietet Gastfreundschaft für Gaumen und Geist, eine «ausgezeichnete» Kaffee- und Teekultur, auserlesene Weine und eine frische Küche.

Das Café-Bistro wird von einer Genossenschaft betrieben. Diese fördert mit wöchentlichen Veranstaltungen die Vernetzung und den Dialog zwischen Generationen und Geschlechtern in Politik, Wirtschaft und Kultur.

Das Haus gehört zum Unesco-Weltkulturerbe Stiftsbezirk St. Gallen. Die Räume der DenkBar verfügen über eine besondere Atmosphäre. Eine Architektur mit runden Formen prägt den grosszügigen, hellen, ebenerdigen und barrierefrei zugänglichen Raum. Das geschmackvoll eingerichtete Bistro bietet Platz für 40 Personen.

Ein Gärtli lockt bei schönem Wetter nach draussen. Kleingruppen können den gemütlichen Salon mit zehn Plätzen für Treffen und Sitzungen nutzen. Die historischen Räume laden förmlich zum Dialog ein. Sie können auch für Tagungen, Apéros, Feste und andere Anlässe gemietet werden. Künstlerinnen und Künstlern können ein Ausstellungsregal nutzen.

Weitere Informationen zur Genossenschaft DenkBar und ihren Aktivitäten finden sich unter www.denkbar-sg.ch.

Die DenkBar benötigt dringend finanzielle Mittel. Zu diesem Zweck wurde ein Crowdfunding eingerichtet, das die Unterstützung für die langfristige finanzielle Sicherung der DenkBar wirklich verdient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*